Bücherkultur Challenge

 

In der Bücherkultur Challenge von Franzi Lovelymix.de, Kim All these special words und Henni Zuendegelesen geht es darum, 150 Bücher der Gegenwartsliteratur und Klassiker zu lesen, die zuvor in zwei Listen festgelegt wurden.

Da die Challenge zeitlich nicht befristet ist und ich sowieso einige Bücher davon besitze (die ich zum Teil noch nicht gelesen habe), lässt sich diese Challenge auch prima mit der SUB Abbau extrem Challenge verbinden 🙂

Ich habe mir allerdings vorgenommen, keine Bücher im Vorfeld zu streichen, sondern alle (noch) einmal zu lesen.

Liste Gegenwartsliteratur
Liste Klassiker

Hier die Regeln (kopiert von Franzi):

  • Die Challenge ist zeitlich nicht befristet.
  • Du kannst frei wählen ob du beide oder nur eine Liste machen willst.
  • Du kannst auf der großen Liste zur Gegenwartsliteratur maximal 20 Bücher von Beginn an streichen.
  • Du kannst bei der kleinen Liste zur Klassik maximal 10 Bücher von Beginn an streichen.
  • Bitte lege eine Challenge-Seite an, auf der du auch deine Fortschritte festhältst und uns mitteilst, welche Bücher du streichen wirst.Alle zwei Monate gibt es ein großes Update. Hierfür kannst du einfach auf meiner Challenge-Seite folgendermaßen kommentieren: Name: Zahl gelesene Bücher/Gesamtzahl der Bücher – Liste(nach deinem Abzug) Beispiel: Lovely Mix: 30/100 (Gegenwart)
  • Du kannst maximal 5 Bücher abbrechen. Sobald du 5 abgebrochene Bücher voll hast, musst du ein Ersatzbuch lesen. Diese kannst du Vorschlagen oder frei aus der alternativen Liste wählen. Dies kannst du maximal 3 mal machen.

 

Ich bin schon gespannt, auf diese Challenge, mit der ich ab Januar 2016 beginnen werde. Udates wird es dann regelmäßig am Ende eines Monats geben.