[Special]: Janet Clark – Finstermoos-Reihe

Woohoo, es gibt eine neue Jugendbuch-Reihe, die (ähnlich wie Das Tal von Krystyna Kuhn) häppchenweise erscheinen wird und ganz vielversprechend klingt.

Es geht um die Reihe Finstermoos, deren Details der Loewe-Verlag gerade erst veröffentlicht hat.

Die Reihe wurde von der Bestseller-Autorin Janet Clark (Schweig still, süßer Mund; Sei lieb und büße) geschrieben und der erste Teil “Aller Frevel Anfang” erscheint bereits im Januar 2015!

Hierum geht es: 
Auf der Baustelle seines Vaters findet Valentin den Körper eines vor vielen Jahren verstorbenen Babys. Sofort strömen Journalisten in das idyllisch gelegene Bergdorf, darunter auch Armina Lindemann mit ihrer 19-jährigen Tochter Mascha. Schon bald werden Valentin und Mascha Opfer seltsamer und lebensbedrohlicher Unfälle, dann verschwindet Maschas Mutter spurlos. Mascha glaubt nicht an einen Zufall – hat die Journalistin bei der Recherche für ihren Artikel etwas herausgefunden, was sie nicht wissen soll? Gemeinsam mit Valentin und zwei weiteren Freunden sucht sie nach ihrer Mutter und rührt damit an ein lange verborgenes Geheimnis, das jemand um jeden Preis zu schützen versucht.
Quelle: Loewe-Verlag // Janet Clark // Finstermoos #1 – Aller Frevel Anfang

Ich finde, das klingt wahnsinnig spannend und ich freu mich schon auf die neue Reihe.

Die weiteren Teile sind übrigens:

Band 1: Aller Frevel Anfang (Januar 2015)
Band 2: Am Schmalen Grat (März 2015)
Band 3: Im Angesicht der Toten (Juni 2015)
Band 4: Bedenke das Ende (September 2015)

Außerdem gibt es ab sofort als Goodie noch einen eshort kostenlos zum Download: Im Bann der Vergessenen

Wer so wie ich, immer noch nicht genug bekommen kann, sollte sich jetzt den Trailer ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.