[Montagsfrage]: Happy End erwünscht?

Es ist wieder Montag und damit Zeit für die Montagsfrage von Libromanie.

 

Ich muss nicht unbedingt immer ein Happy End haben. Es gibt ja auch Bücher und Geschichten, die auf wahren Begebenheiten beruhen, die einfach kein Happy End haben und deswegen nicht schlecht sind.

Es muss zur Handlung passen. Auch ein offenes Ende finde ich durchaus lohnenswert, wenn man mit anderen darüber spekulieren kann, wie dies wohl gemeint ist. Ein anderer Blick auf die Dinge kann hier durchaus interessant sein.

Wie ist es bei Euch? Müsst Ihr immer ein Happy End haben?

LG Sanja

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.