[Leseliste] Oktober und Ausblick auf November

PhotoGrid_1383499103009

 

Schon wieder ist ein Monat vorbei, dass ging richtig flugs, gell? Der Oktober war pickepacke voll mit Messebesuch und vielem mehr. Trotzdem habe ich nach einer längeren Leseflaute mal wieder einige Bücher beendet.

Und zwar:
1. Sebastian Meschenmoser – Herr Eichhorn und der erste Schnee
nicht meine bevorzugte Lektüre, aber total süß

2. Daphne du Maurier  – Rebecca
Für unseren Lesezirkel

3. Jonathan Safran Foer – Tiere essen (nicht auf dem Bild – war ein Bibi-Buch)

4. Jan Faber – Kalte Macht

5. Mathias Malzieu – Metarmorphose am Rande des Himmels

6. Robin Gold – Die Liste der vergessenen Wünsche

7. Stef Penney – Was mit Rose geschah

8. Stephen King & Stewart O’Nan – Ein Gesicht in der Menge

 

Außerdem wollte ich Euch noch schnell meine TBR – Liste, also quasi den Ausblick auf November zeigen. Die Tage werden dunkler, das Wetter meist schlechter und es wird kälter. Was gibt es da schöneres, als die Zeit mit einer Kanne Tee und einem guten Buch auf der Couch zu verbringen? Da aber diesen Monat auch NaNoWriMo ist und ich über’s Wochenende in Osnabrück war, hatte ich erst heute wieder Zeit mich dem Schreiben zu widmen. Ich hinke immer noch hinterher, bin aber heute schon auf 3400 Wörter gekommen. Nicht schlecht, finde ich.

Also, zurück zu meiner TBR, die wie immer viel zu lang ist, vor allem für die wenige Zeit, die ich habe, aber wir werden sehen, was zu schaffen ist.

 

PhotoGrid_1383499241258

 

Ich werde jetzt nicht alle Bücher verlinken, zumal Ihr sie sowieso in der “Ich-lese-gerade-Box” finden werdet.

1. Lena Klassen – Wild / muss ich noch zu Ende lesen, ein par Seiten fehlen noch

2. Elke Pistor – Kraut und Rübchen / habe ich bereits angefangen, da ich am Dienstag auf die Premierenlesung nach Köln fahre

3. Jennifer Teege – Amon – Mein Großvater hätte mich erschossen / für eine Leserunde bei Lovelybooks

4. Allen Zadoff – Boy Nobody / habe ich für eine Leserunde bei “Was liest du” gewonnen

5. Stephen King – Das Mädchen / ein Re-Read, da ich vor Jahren das Buch bereits auf Englisch gelesen habe  / dieses Mal für die Stephen King-Lesechallenge im November

6. Ferdinand von Schirach – Tabu / das Neue!

7. Fulvio Ervas – Wenn ich dich berühre, hab keine Angst / liegt hier schon eine Weile und muss unbedingten den November

8. Andrea Sawatzki – Ein allzu braves Mädchen / ein kurzer Krimi der berühmten Tatort-Kommissarin

9. Marisha Pessl – Die amerikanische Nacht / wollte ich bereits an Halloweeen lesen, ist jetzt ein wenig nach hinten gerutscht

10. Stephen King – Die Arena / ich muss unbedingt wissen, wie die Geschichte ausgeht!

11. Stephen King – Shining (nicht auf dem Bild) / “Doctor Sleep” ist gerade erschienen, da muss ich unbedingt den ersten Teil lesen!

12. Amor Towles – Eine Frage der Höflichkeit / für unseren Lesezirkel im November

13. Stephen King – Der Anschlag / liegt hier auch schon eine Weile und im November ist ja Stephen-King-Lesechallenge

14. April Genevieve – Fürchte nicht das tiefe blaue Meer / auch für Halloween gekauft, mal sehen, ob es noch in den Monat passt

Das sind einige Bücher und ich weiß jetzt schon, dass ich die nie im Leben alle schaffen kann. Meinem Plan hinke ich auch schon wieder ein wenig hinterher, aber es sind ja auch ein paar dünne Büchlein dabei. Ich lasse es einfach mal mich zukommen.

Ist hier vielleicht auch für Euch etwas dabei?

LG sanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.