[Leserunden-Marathon] We ♥ books

read-together17:00 Uhr: Endlich bin ich wieder daheim, nachdem ich den ganzen Tag bei Ikea stöbern und shoppen war. Eigentlich stand der Kauf eines neuen Bücherregals auf dem Plan, doch leider musste ich mit Schrecken feststellen, dass Ikea mein geliebtes Bestå-Bücherregal in Buche aus dem Programm genommen hat. Ist das denn zu fassen???? Ich muss mir jetzt eine Alternative überlegen. Hm.

Doch der Ärger wird beiseite geschoben, jetzt ist erst einmal Lesen angesagt 😉

Ich starte nun den Marathon mit dem ebook “Mila 2.0 – Origins – The Fire ” von Debra Driza und “Isabel Beto – An den Ufern des goldenen Flusses”

2013-02-02 17.17.51

18:45 Uhr: So, die Kurzgeschichte “Mila 2.0 Origins – The Fire” ist gelesen. Ich hab direkt im Anschluß die ersten drei Kapitel von Mila 2.0 gelesen. Es ist interessant, ob wohl ich Mühe hatte in die englische Geschichte hineinzukommen. Bei “Life before Legend” war es einfacher, da ich die Personen schon kannte…

Werde jetzt erst einmal etwas zu Essen machen, eine Flasche Wein wird geöffnet und vielleicht baue ich noch eben meine kleine Kommode zusammen und setze mich anschließend in mein Zimmer, um dort weiter zu lesen. Ich schätze mal, der Mann will fernsehen heute Abend.

 

22:30Uhr – 2. Update:
Habe jetzt die kleine Kommode aufgebaut, das Bett bezogen und Essen sowie Nachtisch zu mir genommen.

PhotoGrid_1359841084752

Vor einer Weile ging  es los mit “Isabel Beto – An den Ufern des goldenen Flusses”, aber so wirklich weit bin ich noch nicht dazu gekommen zu lesen, da mir der Mann meinen Rechner wiedergebracht hat, den er ein wenig gepimpt hat 🙂

Ich werde jetzt einen letzten Versuch unternehmen und noch wenigstens ein Stündchen lesen, dann ist vermutlich Schicht bei mir.

Obwohl ich nur so kurz und unregelmäßig gelesen habe, fand ich es sehr schon und bin beim nächsten Mal bestimmt wieder dabei 🙂

 

Sonntag 11:20 Uhr – Letztes Update:
Viel zu schnell war der Tag gestern vorbei und blieb, zumindest bei mir, lesetechnisch relativ ungenutzt. Den halben Tag habe ich bei Ikea vertrödelt und dann Abends noch mein Zimmerchen fertig gemacht. Schön isses geworden, muss ich sagen 🙂

Tja, zum Lesen hatte ich dann dementsprechend irgend wie keine Lust / keine Zeit.

Gleich werde ich noch einmal kurz auf dem örtlichen Flohmarkt vorbeischauen (keine Onlinekäufe im Februar!) und 2 Rezis schreiben/vorbereiten. Den Rest des Tages wird gelesen. Muss ja noch ein wenig vorankommen diesen Monat. Nicht, dass mir am Ende des Monats wieder die Zeit davon läuft 😉

Und bei Euch? Wird heute noch ein #whb Tag drangehängt? Was sind Eure Pläne?
20:00 Uhr – Allerletztes Update: Jetzt habe ich doch noch ein Buch an diesem Wochenende beenden können.
Goolrick_REin_wildes_Herz_126056

Somit hat sich der #whb doch noch gelohnt.
Gleich beginnt der neue Tatort. Danach werde ich noch ein wenig lesen, aber kein Update mehr schreiben.
War schön mit Euch und bis zum nächsten mal!

 

LG sanja

10 thoughts on “[Leserunden-Marathon] We ♥ books

  1. Hallo Sanja
    Oh, bei IKEA brauche ich auch immer sehr lange . . . und ich weiss auch, warum die immer in der Nähe eines Mediamarktes gebaut werden 😉
    Das mit deinen Regalen ist natürlich sehr ärgerlich. Ich hoffe, du findest noch welche bei ebay . .

    lG Favola

    1. Danke, hin und wieder gibt’s die tatsächlich. Ich muss wohl ein bischen Geduld an den Tag legen… 🙂

  2. Huhu 🙂

    das sieht ja richtig gemütlich aus 🙂
    Ich finde ja die Expeditregale von Ikea ziemlich gut für Bücher … hab mittlerweile schon zwei ^^
    Ich wünsche dir noch viel Spass beim lesen

    lg. Penny

    1. Danke, aber das sind keine Expeditregale 😉

      Das Bücherregal ist von Besta (20cm tief in weiß) und die neue Kommode ist von Malm.

      Trotzdem ist alles toll und ein prima Rückzugsort 🙂

      1. Das Expedit war eher auf deinen Regalverlust bei Ikea bezogen ^^
        Ich träume noch von so einem Rückzugsort, voll mit Büchern und einer riesen Lesecouch oder so.

  3. Den IKEA Schock hatte ich letztes Jahr auch. Denn die haben mein schwarz/weißes Billy-Regal aus dem Programm genommen und ich brauchte doch so dringend ein Regal. Habs jetzt in Schwarz genommen und hoffe, das sie das behalten… ich mein, wenn die so blöd sind und das klassisch schwarze Billy jemals aus dem Programm nehmen, dann geh ich nimma hin!

    Auf jeden Fall Hallo und viel Spaß beim Lesen! 😀

    1. Ja, das ist echt ein Witz. Ich meine, ich könnte mir das gleiche Regal in weiß kaufen, aber mischen ist doof oder aber ich muss 7 Buche-Regale in weiß neu kaufen. Hallo? Ich schau mal, ob ich noch welche gebraucht bei eBay finde. Muss das halt erst einmal warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.