Sonntagsgeschwafel

Wie schnell die Zeit vergeht. Heute ist wieder Sonntag und es wird Zeit für ein neues Geschwafel…

In der letzten Woche war ich so beschäftigt, dass ich kaum Zeit hatte, irgend etwas zu erledigen. Termine, Arbeit, etc.
Ich habe es gerade einmal rechtzeitig geschafft, dass Buch für den Bücherclub zu Ende zu lesen “Ron McLarty – Die unglaubliche Reise des Smithy Ide”, ein re-read zwar, aber dennoch ein tolles Buch, das ich jedem nur ans Herz legen kann.

Als ich dann Freitagnacht vom Bücherclub nach Hause kam, fand ich einen Brief von Bastei-Lübbe auf dem Tisch. In ihm befanden sich zwei Eintrittskarten zur Frankfurter Buchmesse für Sonntag, den 14.10.12, inklusive Meet-and Greet mit Britta Sabbag! Das war ja eine Überraschung! Mein  e r s t e r  Besuch der Buchmesse und dann noch mit Treffen.
Jetzt musste ich mir noch schnell das Buch besorgen, denn ehrrlichweise habe ich von Britta Sabbag zwar schon etwas gehört, aber noch nichts gelesen…

Neu eingezogen sind diese Woche bei mir:

 

Momentan bin ich immer noch in der Leserunde zu “Flammenkinder” von Lars Kepler, obwohl in der letzten Woche so wenig Zeit fand, mich dort einzubringen. Ab morgen wird der dritte Teil fleißig diskutiert, den lese ich gleich im Anschluß bei einem schönen Tee oder Kaffee. Dazu gibt es Fantakuchen!

Das war dann im Prinzip schon wieder die Woche und auch das Wochenende. Leider. Ab morgen startet eine neue (Arbeits-) Woche, die hoffentlich ein bißchen weniger chaotisch zugeht, als die Letzte.

Nächsten Samstag bin ich bei Hakan Nesser und Sonntag kann man mich auf der Buchmesse sehen!
Bis dahin, LG, sanja

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.