NaNoWriMo 2012

Nicht mehr lange und am 01. November fällt der Startschuß für den diesjährigen NaNoWriMo.
Ich habe heute einmal meine Daten angepasst und mein neues Projetk eingestellt. Auf der Seite der Schreibwerkstatt, bin ich auf die Bastelanleitung zu einem NaNoWriMo Scrapbook gestoßen. Da ich so etwas äußerst toll finde und auch nach wie vor lieber Notizbücher benutze, als alles im Smartphone einzutragen, habe ich beschlossen, mein eigenes kleines Scrapbook zu basteln. Morgen werde ich daher zu diesem Zweck noch ein paar Utensilien kaufen und dann damit anfangen. Ich habe auch schon eine ungefähre Idee 😉

Nichtsdestotrotz, bin ich gespannt, wie der NaNoWriMo dieses Jahr für mich wird. Ob ich es schaffe? Ich weiß es selbst nicht. Aber ich werde dieses Jahr auf jeden Fall bis zum Ende durchhalten, egal ob ich die Vorgabe von 50.000 Wörtern schaffe oder nicht.

Mein diesjähriges Projekt wird eher so in Richtung Krimi/Thriller gehen, nach dem es letztes Jahr mit dem Fanatasy-Projekt nicht ganz geklappt hat, da ich die Entwicklung, die die Geschichte nahm, nicht mochte.

Und wer macht von Euch noch mit?

LG sanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.