[buchverrueck.de unterwegs] Lesung & Frankfurter Buchmesse… ein Wochenende!

Hallo liebe Leser,
in den letzten Tagen hatte ich viel zu wenig Zeit. Die Arbeit stresste und ich musste (mal eben) einen Buchmessebesuch planen, da ich ja 2 Tickets bei Bastei Lübbe gewonnen habe, worüber ich mich natürlich seeeehr freu 🙂

Heute Abend sind wir in Köln auf der lit.cologne Lesung von Hakan Nesser, der seinen neuen Roman “Am Abend des Mordes” vorstellt. Das große Finale der Kommissar-Barbarotti-Reihe! Nun muss leider gestehen dass ich noch kein einziges Buch von ihm gelesen habe. Aber vielleicht fange ich nach der Lesung mal damit an 🙂

Mit von der Partie ist auch Dietmar Bär, der die Hörbücher eingelesen hat. Vielen Zuschauern dürfte er auch als Ermittler Freddy Schenk des Kölner-Tatortes bekannt sein.

 

Morgen früh geht unser Zug um 7:14 Uhr auf die Reise zur Frankfurter Buchmesse. Mein erster Besuch überhaupt und dann noch mit Meet-and-Greet. Wir treffen Britta Sabbag am Bastei Lübbe Stand. Ich habe mir extra das Buch letzte Woche noch gekauft und werde das bis morgen noch zu Ende lesen.

Folgende Programmpunkte habe ich für mich herausgesucht, bei dem Rest lasse ich mich einfach überraschen:

  •  12:00 Uhr:  Meet & Greet mit Britta Sabbag
    Bastei Lübbe Stand C 13, Halle 3.0
  • 12:00 – 13:00 Uhr: Simon Beckett signiert
    Rowohlt Verlag Stand E131, Halle 3.1
  • 12:00 – 13:00 Uhr: Kai Meyer signiert
    Comic-Zentrum K88, Halle 3.0
  • 12:00 – 13:00 Uhr: Lesung / Interview / Gespräch mit Alina Bronsky, Jutta Wilke, Ursula Poznanski
    Agora, Lesezelt, Freigelände zwischen Halle 3 & 4
  • 13:00 – 14:00 Uhr: Lesung / Interview Gespräch mit Marie Lu
    Loewe Verlag, G 338, Halle 3.0
  • 13:00-14:00 Uhr: Jenny-Mai Nuyen im Signierzelt
    Agora, Lesezelt, Freigelände zwischen Hall 3 & 4
  • 14:00 – 14:45 Uhr: Signierstunde mit Bernd Perplies
    Egmont Lyx, F170, halle 3.0
  • 14:00 – 15:00 Signierstunde mit Marie Lu
    Loewe Verlag, G338, Halle 3.0
  • 14:00 – 15:00 Uhr: Alyson Noël signiert
    Page & Turner Verlag, E103, Halle 3.0
  • 15:15 – 15:45 Uhr: Bernd Perplies liest aus “Flammen über Arcadion”
    Egmont Lyx, Paschen Literatursalon, D150, Halle 4.1

Tja, und das sind nur die Termine die mich besonders interessieren. Da werde ich wohl noch eine Nacht drüber schlafen müssen, welche ich von den Veranstaltungen, die zeitgleich stattfinden sausen lasse. Oder wir müssen uns aufteilen. Hm.

Auf jeden Fall bin ich irre gespannt, wie es wohl sein wird. Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen Blogger.

Von mir gibt es erst wieder am Montag was zu lesen.
Zum Glück habe ich mir da freigenommen 🙂

See you, sanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.