Dieses und Jenes… und ein Schreibwettbewerb

Hallo, liebe Leser! Ja, ich lebe noch. Obwohl ich in der letzten Zeit zu gar nichts gekommen bin und der Oktober ist schon wieder fast vorbei!

Zuerst haben wir umgeräumt und ich habe nun ein schnuckliges kleines Zimmerchen nur für mich :-)! Dorthin kann ich mich zurück ziehen, wenn ich mal wieder in Ruhe schreiben will. Bilder folgen!

A propos Schreiben. In den letzten Wochen hing ich gedanklich einem kleinen Projekt nach, einer Kurzgeschichte für den Anne Hertz, freundin.de und neobooks.com Schreibwettbewerb. Hier konnte man seine Kurzgeschichte zum Thema Musik einreichen.

Zu diesem Zweck habe ich eine alte Geschichte, die ich vor Jahren einmal begonnen hatte, wiederbelebt und einfach weiter geschrieben. Nach zwei Seiten merkte ich, das ist es irgendwie nicht und habe einfach eine ganz andere Geschichte erzählt. Vom ursprünglichen Entwurf geblieben ist nur noch der Titel. Aber so ist das schon mal, wenn es sich einfach nicht richtig anfühlt.

Jedenfalls ist die Geschichte gestern Online gegangen (letzter Abgabetermin). Ich habe bis zum Schluss noch daran herum gefeilt und und dann musste noch das Cover entworfen werden, bei dem mir zum Glück mein Schatzi geholfen hat.

Das Ergebnis seht hier: Me and Bobby McGee by sanja

Es ist schon komisch, sein eigenes Werk vor sich zu sehen und dann auch noch zugänglich für Jedermann. Mein erstes Werk, das ich jemals beendet habe. Mir hat es jedenfalls einen ordentlichen Schub gegeben und ich starte am Dienstag hoch motiviert in den NaNoWriMo.

2 thoughts on “Dieses und Jenes… und ein Schreibwettbewerb

  1. Gratulation! Freut mich für dich und ich werde es mir aufjedenfall durchlesen, wenn ich mal etwas Zeit habe (vermutlich nach NaNoWriMo)

    Ich wünsche dafür auch ein gutes Gelingen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.